Kontakt

Gute SEO-Texte bieten mehr als nur Mehrwert

Eine gute Suchmaschinenoptimierung, kurz auch SEO genannt, für die eigene Website oder den eigenen Shop zu besitzen, ist heute wichtiger denn je. Damit die SEO auch zu einem guten Ranking führt, ist es wichtig, den passenden Inhalt auf der Website zu haben und bestimmte Kriterien zu beachten. Sie können natürlich selbst Ihre SEO Texte schreiben. Doch einfacher wird es für Sie sicherlich, wenn Sie uns diese Arbeit überlassen.

Wir können für Sie SEO Texte schreiben, die nicht nur einen Mehrwert für Leser bieten, sondern auch die Kriterien erfüllen, die beim Ranking in Suchmaschinen wichtig sind.

Was sind SEO Texte überhaupt?

SEO Texte wirken auf den ersten Blick vielleicht bei vielen Usern wie ganz normale Texte, die es im Internet zu lesen gibt. Doch diese Texte sind speziell an die Suchmaschinenoptimierung angepasst, bieten zugleich aber noch einen guten Content für die User. Das bedeutet, dass die Texte nicht nur auf eine Kommunikation mit den Lesern setzen und inhaltlich spezifische Dinge präsentieren, sondern auch noch Kriterien wie zum Beispiel bestimmte Keywords, eine bestimmte Textlänge, Unique Content und mehr erfüllen.

Die genauen Kriterien, die eine wichtige Rolle dabei spielen, wenn man gute SEO Texte schreiben möchte, können Sie sich hier ansehen.

Diese Kriterien erfüllen gute SEO Texte

Wie bereits erwähnt, sollten SEO Texte neben einem guten Content mit Mehrwert für den Leser auch die Kriterien erfüllen, die beim Ranking in den Suchmaschinen ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. Dazu zählen insbesondere folgende Punkte:

  • Fokus-Keyword nutzen
  • Weitere Keywords als Long-Tail-Keywords nutzen
  • Interne Verlinkungen einbauen
  • Backlinks setzen
  • Text gut und sinnvoll strukturieren
  • Unique Content im Text verarbeiten
  • Gute Metadaten nutzen

Hinzu kommt für ein gutes Ranking in den Suchmaschinen noch, dass auch die Verweildauer der User eine Rolle spielt. Ist der SEO Text also gut geschrieben und bietet den Usern die Informationen, nach denen sie suchen, dann bleiben sie auch länger auf der Seite. Möchte man also gute SEO Texte schreiben, dann müssen diese nicht nur benutzerfreundlich gestaltet sein, sondern auch suchmaschinenfreundlich umgesetzt sein.

Die passenden Keywords nutzen

Zunächst einmal muss ein Fokus-Keyword gefunden werden, das in dem Text und in den Suchmaschinen als Fokus dient. Beim Schreiben des Textes sollte dabei jedoch kein Keyword-Stuffing betrieben werden, denn keiner möchte das Fokus-Keyword in jedem zweiten Satz lesen müssen.

Zudem sollten Long-Tail-Keywords nicht fehlen, also weitere Keywords, die thematisch ebenfalls relevant sind und in den Suchmaschinen gerne genutzt werden.

Unique Content und gute Strukturierung

Dass der Inhalt einzigartig und niemals plagiiert werden sollte, versteht sich eigentlich von selbst, wenn es darum geht, SEO Texte schreiben zu lassen oder selbst zu verfassen. Plagiate mögen die Suchmaschinen schließlich nicht und zudem kann das als Urheberrechtsverletzung auch schnell böse enden.

Eine gute Strukturierung ist ebenfalls sehr wichtig. Nach Möglichkeit sollte mit Zwischenüberschriften und nicht zu langen Absätzen gearbeitet werden. Eine Unterteilung in H1, H2, H3 und so weiter bietet sich da immer sehr gut an.

Interne Verlinkungen, Backlinks und Metadaten

Auf Verlinkungen im internen Bereich, also auf Ihrer Seite und auf Backlinks von anderen Seiten zu Ihrer Seite sollte immer geachtet werden. Solche Verlinkungen kommen bei den Suchmaschinen für die Positionierung immer gut an, sofern sie sinnvoll gesetzt sind. Zudem sollten Metadaten wie zum Beispiel eine Meta-Description nicht fehlen, da auch diese von den Suchmaschinen gerne gesehen werden. Diese Dinge sollten also beachtet werden, wenn man gute SEO Texte schreiben möchte, die dann zu einem guten Ranking führen.

Schreibe einen Kommentar